Zum Inhalt

Preise

Die Basisversion ist kostenlos. Sie beinhaltet alle Funktione, die in einem kleinen Shop benötigt werden. Mit dieser Version kann man das WaWi ohne Risiko testen und ggf. später entscheiden, ob ein Upgrade sinnvoll und notwendig ist.

 Basisversion  Advanced  Professional
Kosten

0 Euro

19 Euro*

49 Euro*

Funktionen:
 Abrufen von Shopdaten  alle 4 Stunden  jede Stunde automatisch  per cronjob
Anlegen/Bearbeiten von Bestellungen
Anlegen/Bearbeiten von Kunden
Anlegen/Bearbeiten von Artike
Erstellen von PDF-Rechnungen / Lieferscheinen
Buchaltungs-Basisfunktionen
Mitarbeiterkonten
Barcodeunterstützung
mehr Details auf der Startseite
ok ok ok
Zusatzfunktionen:
Abrufen von Bestellungen jede Stunde  –  ok  ok
Cronjobs für Bestellungen, Emails, Artikelfreigabe ok
Erweiterungen/Module:
automatischer Email-Versand einmalig
29,90 Euro
incl. incl.
Kontoauszüge der Bank einlesen
 einmalig
19,90 Euro
incl.  incl.
Anbindung DPD-Portal
einmalig
19,90 Euro
einmalig
19,90 Euro
incl.
Anbindung DHL-Portal
einmalig
19,90 Euro
einmalig
19,90 Euro
incl.
SEPA-Funktionen  einmalig
19,90 Euro
 einmalig
19,90 Euro
 incl.
PayPal-Modul einmalig
29,90 Euro
einmalig
29,90 Euro
incl.
Gutschein-Modul einmalig
29,90 Euro
einmalig
29,90 Euro
incl.
Abonnements einmalig
49,90 Euro
einmalig
49,90 Euro
incl.
Einkaufsmodul  –  einmalig
49,90 Euro
 incl.
automatischer Dokumentendruck (für Windows) einmalig
99 Euro
incl.
Anbindung Ebay (in Vorbereitung) jährlich
99 Euro
incl.
mehr Module siehe Modulliste incl.

*) monatlich incl. MwSt

 Alle Zusatzfunktionen / Erweiterungen können mit wenigen Mausklicks hinzugebucht werden. Zukünftige Updates sind inclusive.
Bei Upgrade der WaWi-Version können breits erworbene Module nicht verrechnet werden.

Die Advanced- und Professional-Version kann jederzeit zum Ende des Vertragsjahres gekündigt werden. Die Abrechnung erfolgt jeweils für ein Vertragsjahr und Sie erhalten jeweils ein Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer. Alle Updates innerhalb der Laufzeit sind inclusive.

Wir empfehlen, zuerst die kostenlose Basisversion ausgiebig in Ihrem Shop zu testen!

 Weiter zur Installation

Veröffentlicht in1. Einführung

2 Kommentare

  1. Markus Markus

    Hallo, gibt es auch die Möglichkeit eines xml Imports ? Beispielsweise für die Bestellten Artikel?

    • ein XML-Import der Bestellungen ist nicht erforderlich, da diese Daten direkt aus der Oxid-Shop-Datenbank übernommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

diese Aufgabe lösen *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.